Menü

Pegasus

Die Besten Angebote der Fluggesellschaft Pegasus bei eSky

Preis für 1 Erwachsenen, Hin- und Rückflug

Pegasus

Pegasus Airlines ist eine private türkische Fluggesellschaft. Sie wurde 1990 als Charterunternehmen der irischen Fluggesellschaft Aer Lingus und zweier weiterer Unternehmen gegründet. Vier Jahre später verkauften die Partner ihre Anteile an eine lokale Bank und machten Pegasus Airlines zu einem vollständig türkischen Unternehmen. Nach mehreren erfolgreichen Jahren wurde die Fluggesellschaft im Jahre 2005 zu einer Billigfluggesellschaft. Nach bereits zwei Jahren bediente Pegasus Airlines mehr türkische Reisende als irgendwelche andere Fluggesellschaft. In 2013 belief sich die Anzahl der von dieser Fluggesellschaft bedienten Passagiere auf 16,8 Millionen. Der Hauptsitz der Fluggesellschaften sind die Flughäfen Istanbul-Sabiha Gökçen und Istanbul-Atatürk. Pegasus Airlines bedient Flüge in 97 Richtungen.

Gepäck

Bei Pegasus Airlines können Sie das Handgepäck an Bord des Flugzeugs mitnehmen. Seine Größe und sein Gewicht werden durch die Fluggesellschaften festgelegt und können sich je nach Buchungsklasse oder Route ändern. Registriertes Gepäck bei Pegasus Airlines muss ebenfalls bestimmte Größe und ein bestimmtes Gewicht haben. Auch hier kommt es auf die Reiseklasse und Route an.

Online-Check-in

Der Online-Check-in ist 72 Stunden bis 40 Minuten vor dem geplanten Abflug möglich. Während des Check-ins können Sie einen Sitzplatz an Bord und eine Mahlzeit wählen (jedoch nicht später als 24 Stunden vor dem Flug) sowie ein Gepäck zukaufen (jedoch nicht später als 4 Stunden vor dem Abflug).

Flotte

Pegasus Airlines freut sich mit der jüngsten Flugflotte in der Türkei. Sie besitzt 47 Flugzeuge, von denen 43 Boeings 737-800 sind, die 189 Passagiere aufnehmen, vier weitere - Airbus A320-214 mit 174 Sitzen.

Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen

Der Hafen ist einer der internationalen Flughäfen in Istanbul. Er ist nach Sabiha Gökçen, der ersten weiblichen Militärpilotin der Welt, benannt. Der Flughafen liegt 35 km südwestlich des Stadtzentrums. Er wurde gegründet, um den zunehmenden Verkehr in der Nähe des Flughafens Istanbul Atatürk auszugleichen. Der Flughafen verfügt über zwei Terminals - für Inlands- und Auslandsflüge. Rund 25 Millionen Passagiere profitieren jährlich von dem Flughafen. Der Flughafen Sabiha Gökçen wurde 2010 in London vom Weltkongress der Billigfluggesellschaften als bester Flughafen der Welt ausgezeichnet.

Mahlzeiten

Zusätzlich können kostenpflichtige Mahlzeiten spätestens 24 Stunden vor dem geplanten Flug bestellt werden. Wählen Sie aus einem Kindermenü, Obst mit Schokoladenfondue, warmem oder kaltem Frühstück, Hähnchenschnitzel, Pilzravioli, gebackenen Hähnchenschenkeln, Lachssalat, Kuchen, Sushi, Mozzarella mit Tomatensalat, gegrillten Fleischbällchen, gegrilltem Steak und Meeresfrüchten.

Zusätzliche Dienstleistungen

Die Fluggesellschaften haben ein eigenes Treueprogramm namens Pegasus Airlines Plus. Die Karteninhaber dieses Programms können Punkte für zurückgelegte Meilen sammeln und diese als Rabatt nutzen, indem sie nachfolgende Flüge bestellen.